• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Stellenausschreibungen

Das Besucherzentrum Arche Nebra (Kulturbetriebe Burgenlandkreis GmbH) bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Stelle zur Koordinierung Himmelswege (m/w/d) und Mitarbeit Öffentlichkeitsarbeit und Sonderpräsentation (m/w/d)

Das Besucherzentrum Arche Nebra präsentiert die Geschichte rund um die Auffindung, die kulturgeschichtliche und astronomische Bedeutung der Himmelsscheibe von Nebra, dem wichtigsten bronzezeitlichen Fund der letzten Jahrzehnte. Die Arche Nebra versteht sich als ein kulturtouristisches Forum mit internationaler Bedeutung und führt jährlich wechselnde Sonderpräsentationen durch. Außerdem zeichnet sich das Haus durch ein breitgefächertes Veranstaltungsprogramm sowie zahlreiche Veranstaltungen Dritter aus. Pro Jahr begrüßt das Besucherzentrum rund 60.000 Gäste.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Bei der Stadt Lützen ist zum 01.01.2021 eine Stelle als

Leiter / Leiterin

für die bestehenden (Museum im Schloss Lützen, Gustav-Adolf-Gedenkstätte) und zu erweiternden musealen Einrichtungen in Vollzeit zu besetzen.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Der Museumsverband Sachsen-Anhalt e.V. sucht zum 01.01.2021 für das Projekt „e-Culture. Digitale Strategien für Sachsen-Anhalts Museen entwickeln und umsetzen“

eine kreative, kommunikative Persönlichkeit

die das Management für das auf fünf Jahre angelegte Projekt übernimmt. Modellhaft werden mit ausgewählten, vorzugsweise kleinen und mittleren Museen, digitale Strategien entwickelt und umgesetzt sowohl für die Online-Kommunikation als auch für den Einsatz neuer Technologien in Ausstellungen und der Vermittlung. Die teilnehmenden Referenzmuseen werden zu Knotenpunkten für die Weitergabe des im Projekt erworbenen digitalen Wissens ausgebaut. Ziel des Projektes ist es, die vergleichsweise strukturellen Nachteile der kleinteiligen Museumslandschaft in Sachsen-Anhalt auszugleichen und die Häuser untereinander, aber auch mit weiteren Kooperationspartnern, stärker als bisher zu vernetzen und diese öffentlich sichtbar zu präsentieren.

zur vollständigen Stellenausschreibung

 


Das Schulverwaltungs-und Kulturamt des Landkreises Stendal sucht für das Prignitz –Museum in Havelberg zum nächstmöglichen Termin

eine/n Sachbearbeiter (m/w/d).

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören u.a. Sammlungsdokumentation, museumspädagogische Angebote und Öffentlichkeitsarbeit.

Bewerbungsschluss ist der 6. November 2020. Alle weiteren Informationen finden Sie hier.


Die Stadt Ludwigsfelde sucht ab sofort für das Stadt- und Technikmuseum

eine Museumsleitung (m/w/d)

Das Stadt- und Technikmuseum Ludwigsfelde präsentiert seine lückenlose Industriegeschichte von 1936 bis heute. Auf einer Fläche von 400 m² sind zahlreiche Liebhaberstücke und Raritäten ausgestellt. Mit der Erweiterung des Museums durch den Anbau einer modernen Ausstellungshalle entstand eine neue lebendige Schau von wertvollen Motoren, Triebwerken, Automo-bilen und Karosserieteilen der Industrie.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Die Kulturzentrum Rathenow GmbH sucht zum 01.01.2021

einen Museumspädagogen und MA für Veranstaltungen, Kasse, Museumsshop (m/w/d)

Die Kulturzentrum Rathenow GmbH betreibt das Kulturzentrum Rathenow als multifunktionalen attraktiven Kulturstandort. Es ist eine der wichtigsten kulturellen Einrichtungen der Kreisstadt und des Landkreises Havellandes. Zum Kulturzentrum gehört ebenfalls das Optik Industrie Museum.

zur vollständigen Stellenausschreibung


In der Gemeinde Ostseebad Schönberg, Kreis Plön, ist zum 01.03.2021 die Stelle der

Museumsleitung des Probstei Museum

in Teilzeit mit 19,50 Stunden neu zu besetzen. Die Gemeinde Schönberg ist amtsangehörige Gemeinde im Amt Probstei und liegt ca. 25 km von der Landeshauptstadt Kiel entfernt. Mit rd. 6.500 Einwohnerinnen und Einwohnern ist sie Unterzentrum für die umliegende Region.

zur vollständigen Stellenausschreibung

 


Im Amt für Kultur der Stadt Dessau-Roßlau zum nächstmöglichen Termin die Stelle

Projektleiter Museumsentwicklung/Leitung Museum (m/w/d)

zu besetzen. Das Museum für Naturkunde und das Museum für Stadtgeschichte sollen künftig administrativ und inhaltlich in ein neues Sammlungsmuseum unter einem Dach mit den Schwerpunkten Natur, Frühgeschichte, Kulturgeschichte Anhalts und Stadtgeschichte zusammengeführt werden. Die Stelle ist befristet bis zur Realisierung des Projektes für vorerst drei Jahre zu besetzen, mit der Option, bei erfolgreicher Vorbereitung und Eignung, die Leitung des Museums zu übernehmen.

zur vollständigen Stellenausschreibung

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen