• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Objekt- & Materialbörse

Die Objektbörse ist ein internes Angebot an Museen im Land Brandenburg, die Objekte anderen Museen zur Übernahme anbieten wollen. Damit reagiert der Museumsverband auf den wachsenden Wunsch von Museen, ihre Bestände stärker zu strukturieren, zu ordnen und zu profilieren. Die Leitlinien für den Sammlungstausch sind in einem Positionspapier des Deutschen Museumsbundes geregelt. Es wurde 2010 von einer Arbeitsgruppe beim Deutschen Museumsbund erstellt, trägt den Titel: Nachhaltiges Sammeln. Ein Positionspapier zum Sammeln und Abgeben von Museumsgut (Link).

Museen können ihre Angebote auflisten und an den Museumsverband einsenden. Der konkrete Tausch läuft direkt zwischen dem anbietendem und dem interessierten Museum. Zu jedem Objekt sind folgende Mindestangaben erbeten: Objektbezeichnung, Datierung, Maße, Material, ggf. Bemerkungen, Foto des Objekts. Bei jeder Angebotsliste, die im Internet veröffentlicht wird, erhalten die Mitgliedsmuseen per E-Mail eine Nachricht. Das Inserat wird nach zwei Monaten von unserer Seite gelöscht.

Darüber hinaus können auch Materialien, wie zum Beispiel Vitrinen, untereinander getauscht werden und Fragen zu ungeklärten Objekten gestellt werden.

Objektfragen

Objektbörse

Materialbörse


Objektfragen


Objektbörse

Geräte und Landmaschinen aus der Museumsfabrik Pritzwalk abzugeben

Hier finden Sie eine Liste mit Geräten und Landmaschinen, welche die Museumsfabrik Pritzwalk abzugeben hat. 

Falls Interesse an einzelnen oder auch an allen Objekten besteht melden Sie sich bitte bis zum 1. Mai 2024 beim Museum.

Kontakt: 

Lars Schladitz
Tel. +49 3395 7608-1120 
museum@pritzwalk.de


Buchbestände abzugeben

Die Landeshauptstadt Schwerin hat aus ihren musealen Sammlungen Buchbestände zum Postwesen und eine Sammlung Gesetzblätter an interessierte Museen abzugeben.

Weitere Informationen: https://museumsverband-mv.de/service/angebote-publikationen/


Materialbörse

Strahler für 3-Phasen-Schiene abzugeben

Die Museumsfabrik Pritzwalk hat 37 Strahler (ERCO) für 3-Phasen-Schiene abzugeben. Die Strahler sind für den handelsüblichen Lampensockel GU5.3 (max. 50W, dimmbar) vorgesehen und könnten potenziell durch passende LED-Leuchtmittel energiesparend umgerüstet werden - aktuell sind zumeist Halogen-Leuchtmittel eingesetzt.

PDF

Bei Interesse wenden Sie sich bis zum 17. Mai 2024 an:

Museumsfabrik Pritzwalk
Lars Schladitz
Tel. +49 3395 7608-1120
l.schladitz@pritzwalk.de

 

Kontakt

Arne Lindemann

lindemann@museen-brandenburg.de
Tel. 0331 / 23 27 912

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen