• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Die Gedenk-Stätte Seelower Höhen

In der Gedenk-Stätte erfahren Sie etwas über:
Große Kämpfe in Seelow.
Die Kämpfe waren im zweiten Welt-Krieg.
Es kämpften viele Soldaten gegen-einander.
Viele Soldaten sind bei den Kämpfen gestorben.
In der Gedenk-Stätte sehen Sie viele Gegenständen.
Zum Beispiel:

  • Panzer, Waffen und Kleidung von den Soldaten.
  • Fotos und Filme.

In der Nähe von der Gedenk-Stätte gibt es einen Fried-Hof.
Auf dem Fried-Hof liegen viele Soldaten begraben.
Zu dem Fried-Hof gehört auch ein Denk-Mal.
Das Denk-Mal ist eine Skulptur von einem Soldaten.

Die Gedenk-Stätte liegt in Seelow.
Seelow ist ein Ort im Osten vom Land Brandenburg.

 

Foto: Gedenkstätte und Museum Seelower Höhen

Waffen und Kleidung von Soldaten

Foto: Museumsverband des Landes Brandenburg e.V.

Adresse / Kontakt:
Gedenkstätte und Museum Seelower Höhen
Küstriner Straße 28a
15306 Seelow

Telefon: (03346) 597

Fax: (03346) 598

info@seelowerhoehen.de

www.gedenkstaette-seelower-hoehen.de

 

Öffnungszeiten: 

November bis März:

Dienstag - Sonntag 10-16 Uhr

Weihnachten bis Neujahr geschlossen

April bis Oktober:

Dienstag - Sonntag, Feiertag 10-17 Uhr

 

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen